Samstag, 28. Mai 2016

Bücher von Heinz-Peter Tjaden

Lustiges Bilderbuch
Mathe für Kinder
Hier klicken









Bunte Mischung
Ironisches und Kriminelles
Hier klicken 









Intro


Damit soll Schluss sein.

Dr. Antje Vollmer
Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages a. D.
Platz der Republik 1
11011 Berlin


Herrn
Heinz-Peter Tjaden

15. Dezember 2008

Sehr geehrter Herr Tjaden,

Hiermit möchte ich Ihnen umgehend mitteilen, dass ich Ihre Zuschrift gelesen habe und Sie bitten, alles was Sie für die Arbeit des Ausschusses aus Ihrer eigenen Erfahrung wichtig finden, mir zuzusenden.

Sicher würde es meine Möglichkeiten bei Weitem übersteigen, für jeden Einzelfall eine gute Lösung zu finden. Aber den Betroffenen mit offenen Ohren ausführlich zuzuhören, ist der erste Schritt, dem wir uns verpflichtet haben. Die Arbeit des Runden Tisches wird beginnen, sobald alle Institutionen, die daran teilnehmen werden, ihre Vertreter benannt haben. Ich hoffe, dass das recht früh im Jahre 2009 möglich sein wird und danke Ihnen für Ihr Interesse.

Heimkinder-Fonds aufgestockt
Bisherige Mittel reichen nicht aus

AWO vernichtet Akten
Ehemaliges Heimkind in Beweisnot

Keine Almosen
Nackt in einem dunklen Raum

Ans Bett gefesselt
Teure Medikamente gegen die Angst

Angst als ständiger Begleiter
Pestalozzistiftung Burgwedel

Offener Umgang mit der Vergangenheit
Pestalozzistiftung Burgwedel

Sozialisiert wie ein südeuropäischer Straßenköter
Das Schicksal der Sylvia K.

Dernbacher Schwestern:
Leidensgeschichte in der "Welt"
Hier lesen

Drei Fragen an die Generation Benedikt
Die Antworten

Sexueller Missbrauch und Gewalt auch in den 1980er-Jahren
Spätere Opfer

Revision nach Verurteilung
Medien

Mail aus El Salvador
Dialog mit dem Runden Tisch